Aktuelles


31.12.2015Was erschnüffelt Ella den da? Ich hoffe ein aufregendes neues Jahr. 😂😍 wir wünschen euch einen guten Beschluss. 💖🎉🐶🍷🍸🍹❄🕛


24.12.2015

Wir wünschen euch einen besinnlichen Heiligabend und schöne Weihnachtsfeiertage mit euren Lieben. Besonders in diesen Tagen gedenken wir den Seelen die Leider nicht mehr bei uns auf Erden sind, aber in unserem Herzen und zünden für sie eine Kerze an. Lasst es euch gut gehen und nicht aus der Ruhe bringen, den Stress und Streit sollte an diesen Tagen auch in der heutigen Zeit keinen Platz haben, da darf man Ruhig mal Sentimental sein.


20.12.2015

Wir wünschen euch einen besinnlichen 4ten Advent, unser Tag hat schon Ereignisreich begonnen :)


15.12.2015

Smoke <3 mein Seelenhund

Es wäre eine glatte Lüge zu behaupten das Leben mit einem behinderten Hund wäre einfach... aber wenn ich in seine Augen voller Liebe schaue weiß ich wofür es sich lohnt. .. auch                                                                                           wenn es manchmal richtig hart ist


05.12.2015Wir waren mit Mulan auf einer Ausstellung dort waren viele schöne Labbis aber es war auch ein bisschen stressig und chaotisch alles in allem war es auch mal schön "Labbi- Leute aus Facebook" kennen zu lernen.


16.11.2015

Hallo ihr Lieben „heart“-Emoticon bei uns gibt es leider noch nichts neues „unsure“-Emoticon
Finja ist immer noch nicht läufig und mir bleibt nichts anderes übrig als mich endlich ein mal in Geduld zu üben „wink“-Emoticon Bis es etwas neues gibt machen wir es wie Lotte und ihre Freundin Annie und blicken in eine Sonnige Zukunft


04.10.2015
Manchmal werde ich gefragt warum wir als Züchter den unbedingt noch einen Tierschutzhund wollten. Ich weiß immer nicht so recht wie ich Das beantworten soll.

Nicht zu jedem passt ausschließlich ein Rasse Hund von einem seriösen Züchter oder ausschließlich ein Hund von einem seriösen Tierschutzverein, viele Faktoren spielen da zusammen, warum man sich für das Eine oder das Andere entscheidet. Es ist eben mehr eine Herz, Bauch und Kopfentscheidung, also gar nicht so einfach und nicht zu verallgemeinern.

Es gibt da nicht nur richtig oder falsch, schwarz oder weiß und auch überall Schwarze Schafe. Man muss das für sich selbst entscheiden was für einen das richtige ist und es dann möglichst gut umsetzten. Für uns passt eben beides. Labrador Retriever zu Züchten ist für mich auch eine Herzensangelegenheit, ich habe da meine Vorstellung und versuche die so gut wie ich kann umzusetzen. Zucht ist nicht so einfach wie man vielleicht denkt, "Perfekter Hund A" plus "Perfekter Hund B" ergibt nicht gleich einen komplett Perfekten Wurf, man (ich z.b) hat ein Zuchtziel auf das man hin "arbeitet" und der Weg dahin ist auch manchmal sehr Steinig und Hart. Ich möchte nach meinen Vorstellungen etwas für die Rasse Labrador Retriever beitragen deswegen Züchte ich. Aber nur weil ich Züchte heiß das nicht automatisch das ich nichts mit Tierschutz am Hut habe, Tierschutz hat so viele Facetten und man kann auch mit verschiedene Kleinigkeiten schon etwas dazu beitragen. Für mich zum Beispiel ist seriöse Zucht schon ein kleiner Beitrag dazu, dass man Beispielsweise Hunde aus der eigenen Zucht zurück nimmt wenn sie aus irgendwelchen Gründen nicht mehr in ihrem Zuhause bleiben können. Oder das man seine Freigänger Katzen/Kater kastrieren lässt oder das man bei Kosmetik darauf achtet das keine Tierversuche gemacht wurden, wie gesagt ist gibt schon Kleinigkeiten mit denen man selbst etwas zum Tierschutz beitragen kann. Meine persönliche Meinung ist es nun mal das seriöse Zucht und seriöse Tierschutzverein (vor allem die) gefördert und unterstützt werden sollen und man auch schon dazu beitragen kann wenn man beim Hunde kauf auf gewisse Dinge achtet.   



27.09.2015

Gestern waren wir auf dem Züchterseminar von Laboklin :)
Es war sehr interessant und hat mich noch mal bestärkt. :) Auch wenn das Laboklin Team noch an dem organisatorischem Ablauf feilen muss hoffe ich auf mehr solche Seminare von Laboklin.


21.09.2015


Wir waren mit Fine bei der jährlichen Augenuntersuchung bei einem DOK Tierarzt. Diese Untersuchung jedes Jahr ist sehr wichtig da erbliche Augenkrankheiten beim Labrador leider doch noch stark vertreten sind und meist zu Erblindung führen. Fine ist natürlich frei von diesen  Erkrankungen, dieses Ergebnis so wie alle anderen Gesundheitsuntersuchungen können selbstverständlich bei uns im Original eingesehen werden.

Des Weiteren warten wir immer noch darauf das die Dame läufig wird, eine zeitliche  Verschiebung der Läufigkeit nach hinten oder vorne kommt durch aus mal vor.

Wir halten euch auf dem laufenden, danke für eure Geduld.


20.08.2015

 

Hier wartet Alles darauf das Finja endlich Läufig wird. In der zwischen Zeit macht Mulan  bei uns Urlaub und versüßt uns das Warten mit ihrem einnehmenden Wesen


18.07.2015

Wir erhoffen uns im November gelbe Welpen in verschiedenen Farbschattierungen und Lackschwarze. Ihr dürft uns gerne die Daumen drücken das alles wie geplant klappt. Beispiel Bild aus unserem A Wurf die ausgefuchste Foxi in dunklem Gelb.


10.05.2015
Bis zu den Welpen in diesem Jahr ist es ja noch ein Weilchen hin, hier mal ein paar Outtakes vom letzten Wurf um das Warten zu versüßen.


08.04.2015

Ein ganzes Jahr ist es Heute schon her das Fine zwischen 13:30 Uhr und 23:00 Uhr 9 wundervollen Welpen das leben schenkte. Den ganzen Tag schon schwelge ich in Erinnerungen an die wunderschöne Zeit mit meinen Achen. Ich bin dankbar diese Erfahrungen gemacht zu haben, ich bin Dankbar das ich Fine habe die diese wunder des Lebens vollbracht hat (zusammen mit Crockett natürlich) und ich bin Dankbar für all meine Süßen so wundervolle Familien gefunden zu haben. Ich wünsche Mulan, Ella, Campino ,Foxi, Smoke, Nala, Lotte, Frieda und Giaco noch ein langes und gesundes Hundeleben und ihren Familien noch viel Freunde mit ihnen.


14.02.2015

Wir planen unseren B- Wurf ende diesen Jahres.

Mit meiner Finja, der Rüde wird zum
gegebenen Zeitpunkt bekannt gegeben.
Es werden schwarze und gelbe ("foxred") Welpen, diese werden ähnlich aussehen wie Foxi (Bild). Näheres über die Aufzucht, Fütterung und Gesundheit hier (und auf Facebook).

Im Moment "schlagen wir die Zeit" bis dahin tot und hoffen das dann auch alles wie geplant klappt.

Wenn ihr Interesse an einem Welpen aus diesem Wurf habt, würden wir uns sehr freuen wenn ihr euch frühzeitig meldet.